Akupunkturmassage

Die Akupunkturmassage APM und die Ohr-Reflexzonenmassage ORM nach Radloff sind von der klassischen Akupunktur abgeleitete verwandte Therapieformen. Sie beruhen auf der Denkweise der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), dass unsere Lebensenergie auf speziellen Bahnen, den Meridianen, unseren ganzen Körper durchströmt. Eine Energiefluss-Störung, sei es ein Mangel oder ein Überfluss an Energie, kann zu verschiedenen Krankheiten führen.


Die Meridiane werden bei der APM mit einem Massagestäbchen mit weichen Strichen behandelt. Ebenso werden die Wirbelsäulegelenke auf ihre Statik und Lage überprüft und durch eine sanfte Korrektur behandelt. Die Behandlung ist schmerzfrei und es werden auch keine Nadeln gesetzt.

Durch die Förderung des Lebens-Energiekreislaufes können verschiedene Fehlstörungen behandelt werden wie

  • Rückenprobleme wie Schmerzen, Ischias , Bandscheibenvorfälle
  • Stress und Angstabbau
  • Schlaflosikgeit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Magen-/Darmstörungen
  • usw.

 

Es wird dabei

  • das allgemeine Wohlbefinden wieder hergestellt 
  • der Ruhe- und Gesamtenergiebedarf verbessert
  • die Aussscheidungs- und Entgiftungsfunktion gesteigert